Eine Zeitreise
durch 12.000 Jahre

Museum Zeitreise Mensch

Das Museum Zeitreise Mensch in der Botengasse 2 im Zentrum von Kurtatsch ist ein Museum der ganz besonderen Art.

Besonders macht es allein schon das Gebäude, in dem es sich befindet, nämlich in einem der ältesten Höfe von Kurtatsch, dem Ansitz am Orth. Außergewöhnlich wird das Museum durch den zeitlichen Bogen den es spannt. Es zeichnet nämlich in äußerst lebendiger, umfassender und anschaulicher Weise die Entwicklungsgeschichte des Süden Südtirols von der Steinzeit bis in die Moderne nach.

In liebevoller Kleinarbeit haben Herr Siegmund Schweiggl und sein Sohn Wolfgang archäologische Funde, Werkzeuge, Gerätschaften und vieles mehr zusammengetragen, falls nötig restauriert und Instand gesetzt, um heute ihre Besucher von April bis Oktober jeweils Freitags um 10.00 Uhr auf eine spannende Zeitreise zu führen.

Auf Voranmeldung ist die Besichtigung für Gruppen ganzjährig zu jeder Tageszeit möglich.


nach oben